Webinar

Veranstaltungsplanung in Zeiten von Corona

20.01.2021
10:00 bis 11:30 Uhr

Veranstaltungen sind ein maßgeblicher Baustein der Attraktivität unserer Innenstädte. Die Anforderungen an deren Planung haben bereits in den vergangenen Jahren einen erhöhten Professionalisierungsgrad bei den Verantwortlichen notwendig gemacht. Neben einer stringenten Organisation sind Aspekte des Datenschutzes und Sicherheitsfragen verstärkt in den Vordergrund getreten. Hinzu kommen seit der andauernden Corona-Krise Fragen des Hygiene- und Infektionsschutzes. Wie Veranstaltungsplanung in Zeiten einer Pandemie funktioniert, welche Aspekte dabei in Planung und Umsetzung insbesondere hinsichtlich genehmigungsrechtlicher Fragestellungen zu beachten sind, beleuchtet dieses Web-Seminar.

Referenten: Holger Kuhnt, Partner Schlatter Zahl Kuhnt Rechtsanwälte und Christian Mathéus, Inhaber ProChecked GmbH und Sicherheitsfachperson Vabeg Eventsafety Deutschland GmbH, Moderation Achim Gebhardt, Partner CIMA GmbH

Referenten

Achim Gebhardt

Partner

CIMA Beratung + Management GmbH

Kostenlos anmelden

Technische Hinweise

Die Teilnahme an den Webinaren ist kostenfrei, es ist jedoch eine Registrierung erforderlich. Sie erhalten Ihren personalisierten Link zur Teilnahme automatisch per E-Mail.

Die Teilnahme ist per Webbrowser möglich, für das beste Nutzungserlebnis empfehlen wir allerdings den kostenlosen Download des zoom Client.

Mit freundlicher Unterstützung

Industrie- und Handelskammern in Bayern
Handelsverband Bayern

Über Bayern hilft seinen Händlern

Die Initiative „Bayern hilft seinen Händlern“ unterstützt bayerische Einzelhändler und Werbegemeinschaften mit einem kostenlosen Fortbildungsprogramm bei der Umsetzung von Digitalisierungs- und E-Commerce-Projekten.