Webinar

Bayern hilft seinen Händlern – Jahresbilanz und Ausblick

25.11.2020
14:00 bis 16:15 Uhr

Zum Ende des Jahres findet ein Online-Event statt, in dem 6 Monate Corona-Soforthilfe Revue passiert und ein Ausblick auf 2021 gegeben werden.

Nach Grußworten des bayerischen Wirtschaftsministers Hubert Aiwanger und des Referatsleiters Franz Müller werden die Ergebnisse aus den Förderinitiativen vorgestellt. Dabei steht im Fokus, was bewegt werden konnte und was noch aussteht.

Im Anschluss daran berichten Händler, wie sie den Lockdown gemeistert und welche Erfolgsstrategien sie dabei angewendet haben. Danach geben Werbegemeinschaften einen Einblick, wie sie mit Hilfe des Soforthilfe-Programms Corona als Chance nutzen konnten. Anschließend beleuchtet ein Impulsvortrag die Frage “Wie sieht die Innenstadt der Zukunft aus?”.

Abgerundet wird die Veranstaltung durch eine Talkrunde, in der Händler sowie Verbands- und Kammervertreter über ihre Erfahrungen und Maßnahmen in der Corona-Krise berichten sowie einen Ausblick auf die Zukunft des bayerischen Einzelhandels wagen.

Die detaillierte Agenda finden Sie hier!

Referenten

Dr. Georg Wittmann

Dr. Georg Wittmann

Geschäftsführer

ibi research

Holger Seidenschwarz

Holger Seidenschwarz

Research Director

ibi research

Stephan Weber

Stephan Weber

Research Director

ibi research

Achim Gebhardt

Partner

CIMA Beratung + Management GmbH

Eva Gancarz

Beraterin

cima.digital

Mit freundlicher Unterstützung

Industrie- und Handelskammern in Bayern
Handelsverband Bayern

Über Bayern hilft seinen Händlern

Die Initiative „Bayern hilft seinen Händlern“ unterstützt bayerische Einzelhändler und Werbegemeinschaften mit einem kostenlosen Fortbildungsprogramm bei der Umsetzung von Digitalisierungs- und E-Commerce-Projekten.